Ferienprogramm „Kids Camp“ am 27. und 28. Juli 2020

„Was für eine großartige Initiative!“ schwärmt Jugendwart Sascha Nieber über das diesjährige „Kids Camp“ im Golf Club Tietlingen. Im Rahmen des Ferienprogramms der Städte Walsrode und Bad Fallingbostel und mit Unterstützung der Stadtwerke Böhmetal hat der Golf Club Tietlingen auch in diesem Jahr interessierten Kindern ein zweitägiges Golf-Camp angeboten. Beim Abschlagstraining auf der Driving Range

Am 27. und 28. Juli, jeweils von 10 bis 16 Uhr machten Pro Steve Cope, Jugendwart Sascha Nieber und weitere erfahrene Golfer die insgesamt 44 Kindern mit den Grundlagen des schönen Sports vertraut. Auf dem Putting Green und der Driving Range merkten die „angehenden Profis“ schnell, dass auch beim Golf ohne Übungsfleiß keine Preise zu erringen sind. Dennoch, die Kinder waren mit Eifer bei der Sache und auch die ehrenamtlichen Betreuer hatten ihren Spaß. 

Beim abschließenden vorgabewirksamen „Kids Camp Turnier“ über 9 Löcher konnten sich die „Club Kids“ Gregor Steinhardt, Kai Steinhardt, Marie Voss, Henri Puissant, Pauline Voss und Philipp Nieber teilweise deutlich unterspielen. Sieger wurde Gregor Steinhardt mit hervorragenden 26 Nettopunkten.

 „Es wäre schön, wenn einige der jungen Leute diesen Sport für sich entdeckt hätten.“, so Sascha Nieber, „Wir Älteren wissen aus teilweise leidvoller Erfahrung, dass man nicht früh genug damit beginnen kann!“