richard-brutyo-HQXFhq8FNJ8-unsplash_sw.j

Aktuelles

Beste Stimmung beim 12. Austria Cup!

Seit 2010 hat der Austria Cup einen festen Platz im Tietlinger Turnierkalender und ist immer noch das beliebtesten Turnier des Jahres.


Trotz hoher Temperatur stand wieder gute Laune an erster Stelle.


Im Halfway House auf der 10 und in der Hütte vor dem Clubhaus wurden die Spieler mit original österreichischem Bauernspeck und Wurstspezialitäten aus Annaberg im Lammertal versorgt.


Zur Erfrischung gab es Almdudler, aber auch selbstgebrannter Obstler und Birnenschnaps wurden ausgeschenkt.


Es wurde in drei Gruppen gespielt und die Sieger bekamen wunderschön gestaltete Präsentkörbe mit ausschließlich österreichischen Produkten.


Fast alle Teilnehmer kamen zum Essen in Trachtenmoden gekleidet auf die Terrasse.


Zum ersten Mal gab es in diesem Jahr nicht das traditionelle Wiener Schnitzel. Dieses mal wurden Tafelspitz und zum Nachtisch Zwetschgenknödel aus Topfenteig serviert.


Anschließend wurde bei herrlich angenehmer Temperatur bis nach Mitternacht gefeiert.