top of page
richard-brutyo-HQXFhq8FNJ8-unsplash_sw.j

Unsere Mannschaften

Du kannst helfen:

DGL Damen Gruppenliga Nord
Spielmodus: Zählspiel

Zum Kader gehören:

Marleen Kohn, Stella Cope, Martina Haupka, Djong Seon Winkler, Dr. Stefanie Hahn, Renate Könn,
Rosemarie Meyer, Ortrud Schmitt, Manuela Beddermann, Vera Plagge, Katharina Schmidt, Heide Winterberg

Kapitänin: Petra Röder

Coach: Steve Cope

Training: Mittwoch 18:00 - 19:30

Die Wettspieletermine der Gruppenliga Nord 2023

14.05.
GC Hainmühlen
+ 115,0
3. Platz
3 Pkt.
28.05.
Golf in Hude
+ 115,0
4. Platz
2 Pkt.
11.06.
Achimer GC
+ 115,5
4. Platz
2 Pkt.
25.06.
GC Tietlingen
+ 105,5
3. Platz
3 Pkt.
23.07.
GC Oberneuland
+ 104,0
3. Platz
3 Pkt.

Mit dem Gesamtergebnis von 13 Punkten steht die Mannschaft
auf dem 11. Platz von insgesamt 21 Mannschaften.

 

In der Saison 2024 wird die Mannschaft nicht mehr in der DGL,
sondern in der DLNB/Damenliga AK 30 spielen.

27acc888-b6a8-462b-8a11-d763570568a0.jpg

GVNB  MM  Damen  AK 50
Spielmodus: Zählspiel

1. Tag Vierer
2. Tag: Einzel

Zum Kader gehören:

Rieke Strodthoff, Djong Seon Winkler, Dr. Stefanie Hahn, Heidi Wolff-Lubczik, Renate Könn, Rosemarie Meyer, Ortrud Schmitt, Manuela Beddermann, Vera Plagge

Kapitänin: Renate Könn

Die Wettspieletermin:

12. + 13. August im GC Sittensen 

In der Gruppe 2 wurde der 7. Platz von insgesamt 12 Mannschaften erspielt.
Das bedeutet Klassenerhalt.

Seniorinnenliga Niedersachsen/Bremen AK 50 Liga 2B
Spielmodus: Lochwettspiel

Zum Kader gehören:
Rieke Strodthoff, Djong Seon Winkler, Ingrid Spellmann, Dr. Stefanie Hahn, Heidi Wolff-Lubczik, Renate Könn, Gabi Fischer, Ortrud Schmitt, Manuela Beddermann, Vera Plagge, Heide Winterberg, Monika Dransfeld

 

Kapitänin: Monika Dransfeld

Die Wettspieletermine der AK 50 2023

29.06.
im GC Oberneuland
Tietlingen 
Bremer Schweiz
2.5
3.5

0 Pkt.

27.07.
im GC Achim
Tietlingen
Achim
0.0
6.0

0 Pkt.

24.08.
im GC Tietlingen
Tietlingen
Club zur Vahr
3.5
1.5

2 Pkt.

07.09.
im Club zur Vahr
Tietlingen
Oberneuland
1.5
4.5

0 Pkt.

Mit insgesamt 2 Punkten steht die Mannschaft auf dem 5.Platz.
Sie wird in der kommenden Saison absteigen und in der Liga 3 spielen.

e8d604e0-87ef-4eb6-82c1-b0b0c41d90e7.JPG

Seniorinnenliga Niedersachsen/Bremen AK 65
Spielmodus: Lochwettspiel

Zum Kader gehören:

Renate Könn, Gabi Fischer, Ortrud Schmitt, Manuela Beddermann, Petra Röder, Heide Winterberg, Monika Dransfeld, Gaby Primus

Kapitänin: Monika Dransfeld

Die Wettspieletermine 2023

20.04.
in Tietlingen
Tietlingen
Oldenb. Land
3
1
2 Pkt.
25.05
in Oldenb. Land
Tietlingen
Worpswede
3
1
2 Pkt.
20.07.
in Syke
Tietlingen
Sieke
2
2
1 Pkt.
19.08.
in Worpswede
Tietlingen
Lütetsburg
2
2
1 Pkt.

Die Mannschaft hat mit insgesamt 6 Punkten und dem 2. Platz
knapp den Aufstieg verpasst und bleibt in der 2. Liga.

Herrenmannschaft

Erster Spieltag der Herrenmannschaft

Am vergangenen Wochenende stand der erste Spieltag für die Herrenmannschaft in der DGV Gruppenliga an. Dieser fand im Golfpark Hainhaus statt, welcher sich bestem Wetter in sehr gutem Zustand präsentierte. Gespielt wurde die Kombination Nord-West von den gelben Abschlägen.

Aufgrund eines Doppelspieltages starteten wir statt wie gewohnt um 9 Uhr bereits um 8 Uhr in die Runde. Der Spielmodus bei den Ligaspielen ist Einzel Zählspiel, es wird also gespielt, bis der Ball tatsächlich im Loch ist. Jede Mannschaft tritt mit acht Spielern an, wobei das schlechteste Einzelergebnis als „Streicher“ zählt und nicht gewertet wird.

Am Ende mussten wir uns mit einem dritten Platz und damit drei Punkten in der Ligatabelle begnügen, nachdem die Heimmannschaft des GP Hainhaus mit deutlichem Abstand und 34,9 über CR (Course Rating) ins Clubhaus kam und ihren Heimvorteil damit nutze. Der zweite Platz ging an den GP Steinhuder Meer, die ein Ergebnis von 90,9 Schlägen über CR ins Clubhaus brachten. Mit 92,9 Schlägen über CR waren wir nur zwei Schläge vom zweiten Platz entfernt und damit deutlich näher am zweiten als am vierten Platz, den mit 110,9 Schlägen über Par der GC Varus belegte. Schlusslicht mit 135,9 Schlägen über CR war die Mannschaft des GP Soltau.

Für die nächsten Spieltage ist das Ziel demnach klar gesetzt: Genügend Punkte zu erreichen, um die Chancen für den Aufstieg zu wahren.

Besonders hervorheben möchte ich abschließend die Leistungen zweier Tietlinger: Sowohl Marvin Okon als auch Philipp Beyer spielten mit einer 79er Runde das geteilt beste Ergebnis unserer Mannschaft. Beide Spieler reduzierten mit dieser Runde ihr Handicap in den einstelligen Bereich. Philipp, der damit zum ersten Mal ein einstelliges Handicap tragen wird, wird durch diese Unterspielung demnächst „baden gehen“ um den Brauch zu wahren, dass Spieler*innen nach Erreichen des einstelligen Handicaps in eines der Wasserhindernisse springen. Dieses Ereignis wurde in Hainhaus jedoch vertagt, um es im in Tietlingen zu absolvieren.

Unser nächster Spieltag findet am 28. Juni im GP Steinhuder Meer statt.

Ausblick auf die Saison 2023

Zum Start der Golfsaison 2023 meldet sich auch die Herrenmannschaft des GC Tietlingen aus der Winterpause zurück. Seit dem 31. März sind wir wieder jeden Freitag bei unserem Coach Steve im Training, um uns bestmöglich auf die kommende Saison vorzubereiten.

Mut macht ein kurzer Rückblick auf die Saison 2022: Auf den gelungenen Auftakt mit einem Sieg an unserem Heimspieltag folgten weitere gute Ergebnisse; geschlagen geben mussten wir uns in unserer Gruppe lediglich dem konstant starkem Achimer GC. Für die Gesamttabelle bedeutete dies einen geteilten 8. von insgesamt 31 Plätzen, womit der Aufstieg in die DGL-Landesliga nur um eine Position verfehlt wurde.

In dieser Saison treten wir also erneut in der LGV/GVNB Gruppenliga an und spielen dieses Mal in der Gruppe Mitte II mit den Mannschaften vom GP Hainhaus, dem GP Steinhuder Meer, dem GC Varus und dem GP Soltau um den AufsSeg. Der Au8akt wird am 14. Mai im GP Hainhaus stattfinden.
Spieltage:
14. Mai im GP Hainhaus
28. Mai im GP Steinhuder Meer
11. Juni im GC Varus
25. Juni im GC Tietlingen
23. Juli im GP Soltau

Zum Kader gehören:

Alasdair MacMillan, Christan Bergmann, Jonas Lehmberg, Lars Beyer,

Lennox Lechel, Marvin Okon, Philipp Beyer, Sascha Nieber

Kapitän: Philip Fox

Trainer: Steve Cope

bottom of page